» » Vorteile von Vitamin E

Vorteile von Vitamin E

eingetragen in: Nahrungsergänzung | 0

Obwohl die Einnahme von Vitaminpräparaten bei den meisten Menschen in der Regel Routine ist, ist der Nutzen von Vitamin E im menschlichen Körper nicht eindeutig belegt, aber es ist bekannt, dass es ein essentieller Nährstoff in mehr als 20 Wirbeltierarten ist. Das Vitamin spielt eine Rolle bei der Bildung von roten Blutkörperchen und Muskeln und anderen Geweben und bei der Verhinderung der Oxidation von Vitamin A und Fetten. Es ist in pflanzlichen Ölen, Weizenkeimen, Leber und grünen Blattgemüse gefunden. Vitamin E wird im Volksmund für eine breite Palette von Krankheiten befürwortet, aber es wurden keine substanziellen Beweise gefunden, um diese Behauptungen zu stützen. In der Tat gab es kürzlich widersprüchliche Berichte über den Nutzen von Vitamin E. Obwohl Vitamin E im Körper gespeichert wird, scheinen Überdosierungen weniger toxisch zu sein als Überdosierungen anderer fettlöslicher Vitamine. Die Vorteile von Vitamin-E-Präparaten wurden ausführlich diskutiert, und es gibt verschiedene Meinungen hinsichtlich ihrer Wirksamkeit; Es wurde jedoch festgestellt, dass es in geringen Dosen keine nachteilige Wirkung hat.

Selbst die besten öffentlichen Gesundheits- und medizinischen Dienste sind für Menschen mit schlechten Gesundheitsgewohnheiten von begrenztem Wert. Zahlreiche Studien belegen, dass körperliche Gesundheit und Langlebigkeit mit Folgendem verbunden sind: ausgewogene Ernährung, Beibehaltung des Körpergewichts, regelmäßiges Sporttreiben, Kondome verwenden und die Anzahl der Sexualpartner begrenzen, Tabak vermeiden, Alkohol meiden oder moderat konsumieren. Menschen, die diesen Richtlinien nicht folgen, erhöhen ihr Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, AIDS, Hepatitis und andere tödliche Krankheiten.

Die Vorteile von Vitamin E sollten mit Ihrem Arzt besprochen werden. In letzter Zeit wurden so viele widersprüchliche Forschungsergebnisse veröffentlicht, dass es sehr schwierig ist, die beste Vorgehensweise für jedes einzelne Individuum zu bestimmen. Ein anderer Bericht zeigte, dass die Wirkung von niedrig dosierten Ergänzungsmitteln das Sterberisiko um weniger als 1% senkte, während hohe Dosierungen zum Tod beitrugen. Wie bei allen Ergänzungen (sofern nicht anders von Ihrem Arzt angegeben), ist eine Moderation immer vorzuziehen.

In einem Artikel in der JAMA vom 6. Juli analysierten I-Min Lee, MBBS, Sc.D., Brigham and Women’s Hospital und Harvard Medical School, Boston, und Kollegen Daten aus der Vitamin E-Komponente der Women’s Health Study, die getestet wurde ob eine Nahrungsergänzung mit Vitamin E das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs bei gesunden Frauen senkt. Die Forscher fanden heraus, dass mit der Vitamin-E-Gruppe keine signifikanten Auswirkungen auf schwere kardiovaskuläre Ereignisse, auf das Auftreten von Herzinfarkten oder Schlaganfällen sowie auf ischämische oder hämorrhagische Schlaganfälle beobachtet wurden. Beim kardiovaskulären Tod gab es eine 24-prozentige Reduktion. Es gab keine signifikante Auswirkung auf die Häufigkeit von Gesamtkrebs oder Brust-, Lungen- oder Dickdarmkrebs. Krebs-Todesfälle unterschieden sich auch nicht signifikant zwischen den Gruppen. Es gab keinen signifikanten Effekt von Vitamin E auf den totalen Tod, obwohl einige Untersuchungen zeigen, dass große Dosen tatsächlich eine schädliche Wirkung haben.

Online-Händler, die auf Vitaminpräparate spezialisiert sind, können Sie bei der Bestimmung Ihrer Bedürfnisse unterstützen. Wenn Sie jedoch die Fakten über Vitamin E (wie bei allen anderen Nahrungsergänzungsmitteln) in Betracht ziehen, ist es ratsam, zuerst mit Ihrem Arzt darüber zu sprechen. Sobald festgestellt wurde, dass Sie ein bestimmtes Vitamin oder viele Vitaminpräparate einnehmen sollten, sollten Sie alle Online-Quellen für Nahrungsergänzungsmittel in Betracht ziehen. Die Preise sind viel wettbewerbsfähiger als in normalen Einzelhandelsgeschäften und sie bieten die gleichen Garantien.

Letztes Update am 16. Juli 2019 19:18